Vlaardingen – Erweiterung des Wassergrabens Aalkeet Außenpolder

geliefert in: 2018 Auftraggeber: GKB Realisatie bv Ort: Vlaardingen Produkt: Aqua-Flora®-Rollen und -Pflanzen Pflanzschema Matten: Kundenspezifisch Pflanzenarten: Divers (s. Text)

Im Auftrag der GKB Realisatie bv haben wir im Rahmen des Projekts „Verbreden watergang Aalkeet Buitenpolder“ (Erweiterung des Wassergrabens Aalkeet Außenpolder) mithilfe von Aqua-Flora®-Rollen naturverträgliche Ufer angelegt.

Insgesamt wurden dabei 167 Aqua-Flora®-Rollen (3 x 0,3 m) platziert. Die Rollen werden zwischen zwei Pfeilerreihen 1 m lang (ø 8 cm) geklemmt. Die Wassertiefe wurde mit Senkfaschinen aufgefüllt. Des Weiteren wurden hinter der Rolle, in der Sumpfzone zur Böschung hin, 3000 Aqua-Flora® Pflanzen (4 x 4 x 8 cm) ausgepflanzt.
Wir haben außerdem sowohl an den Rollen als auch an den Pflanzen Fraßschutzkonstruktionen angebracht. Ferner wurde ein Wartungsvertrag mit zweijähriger Laufzeit unterzeichnet.

Im Rahmen dieses Projekts verwendete Pflanzenarten:

  • Sumpfdotterblume (Caltha palustris)
  • Gewöhnliche Teichbinse (Scirpus lacustris)
  • Gewöhnlicher Blutweiderich (Lythrum salicaria)
  • Schwanenblume (Butomus umbellatus)

Auf dem ersten Bild ist zu sehen, wie die Pfeiler mithilfe eines auf einem Ponton positionierten Raupenkrans in den Boden gestampft werden. Die Fotos zwei und drei zeigen die Situation direkt nach Abschluss der Arbeiten.